Beiträge von Sempercare

    Auch wenn ich vieles schon in meinem Abschiedsbrief geschrieben habe, auch hier noch mal ein kleines Dankeschön von mir..


    Als ich euch neulich noch ein paar schöne Stunden auf PP gewünscht habe, hätte ich niemals gedacht, dass es tatsächlich nur noch ein "paar" Stunden auf PP sein werden. Der Schritt ist für mich absolut nachvollziehbar, meiner Meinung nach war es die einzig richtige Entscheidung, die vom Team getroffen werden konnte. In letzter Zeit sind die Spielerzahlen so rapide gesunken, so schnell konnte man gar nicht mehr zuschauen. Der einzige Server, der konstant immer seine 10 Spieler hatte, war der Survival, während gerade die WG Szene mehr und mehr an Usern verloren hat.

    Dass sich jetzt trotzdem noch mal so viele aus der WG Szene melden und "Beileidsbekundungen" aussprechen, freut mich also umso mehr. Die Anteilnahme hier zeigt, dass es tatsächlich noch Hoffnung für eine Szene gibt, die jedem hier etliche Stunden (und Tage) des Abschaltens gegeben hat.


    Das erste Mal auf PP bin ich 2014 gekommen. Ursprünglich wollte ich auf diesen anderen WG Server, der aber damals schon in der letzten Phase seines Lebens war. Dementsprechend war PlayPlanet meine Alternative. Ein Schritt, den ich nie bereut habe. In diesen 5 1/2 Jahren habe nicht nur ich mich verdammt schnell entwickelt, nein, auch der Server wurde immer professioneller. Ich erinnere mich an eine Zeit, in der man sich noch die Hallen auf dem Bau mit anderen Spielern teilen musste, in der man keine Kanonen testen konnte. Man musste extra einen Menschen (wie Manu_93) fragen, ob er einem kurz eine Arena sperren kann, um seine 16 Projektile-Stich zu testen, die dann 8 Blöcke Schaden gemacht hat. Ein Wert, auf den ich damals super stolz war 8)

    Nach dem Serverreset am 01.02.2015 und dem Update (zum Teil) auf die 1.8 habe ich mich dann den Oldschool WarGears verschrieben. Lange, bevor diese zu einer Modeerscheinung wurden. Wochen später bin ich dann das erste Mal auf den Survival gejoint, der meine Zukunft auf PP wohl maßgeblich geprägt hat. Hier habe ich das erste Mal andere Leute kennengelernt, seien es mcjan_ oder die Schenkis, die in dieser Zeit noch sehr aktiv waren und durch die ich dann auch Brain23413 kennengelernt habe. Was eine Bromance das zwischen uns beiden werden sollte....

    Die Schenkis waren es auch, die mir den Eintritt ins Server Team ermöglicht haben. Davon bin ich heute überzeugt. Rückblickend besaß ich damals einfach eigentlich noch nicht die nötige geistige Reife, was man auch an sehr alten Foreneinträgen von mir sehen kann. Wer für ganz viel Cringe empfänglich ist, dem empfehle ich diese auf jeden Fall. Damals war ich einfach selbst noch ein solches "Kiddie", über welche ich mich mittlerweile aufrege. Pures Comedy Gold. Aber danke für die Chance, ich denke, dass ich sie oft genutzt habe!


    Über die Jahre hat man sich dann zwar mit unzähligen Leuten zerstritten, aber auch immer wieder neue Leute kennengelernt, das Server Team wurde immer mehr zu einer Einheit und man selbst hat sich auch enorm weiterentwickelt. Man hat hier das erste Mal gelernt Verantwortung zu übernehmen, gelernt, mit Stress umzugehen. PlayPlanet war also nicht nur ein Ort des Zeitvertreibs, nein, PlayPlanet war auch ein Ort, an dem sich Persönlichkeiten entwickelt haben. In den zahlreichen Diskussionen im Forum, im Server Team, im Umgang mit anderen Menschen. Überall hat man etwas lernen dürfen, sodass ich heute mit dem recht pummeligen 11jährigen Sempercare von vor 5 Jahren nicht mehr viel zu tun habe, wofür nicht zuletzt die ständige Arbeit am Server verantwortlich ist.


    Darum bedanke ich mich noch mal bei allen Verantwortlichen, der Community und dem Server für die schönen Jahre und wünsche euch allen erneut ein schönes und erfolgreiches Jahr, wenn auch ohne PP. Nutzt die Plattformen, die ihr noch habt, wie z.B. das Forum! Sucht nach anderen Spielen, die man zusammen spielen kann, nach anderen Interessen, für die ihr euch eventuell auch begeistern könnt und bleibt auch auf dem TS in Kontakt. Es wäre schade, wenn das alles hier vorbei sein müsste, nur weil die Minecraft-Server ausgeschaltet werden.

    Du weißt aber auch das man damit den Leuten (wahrscheinlich die Mehrheit) die schon in einem relativ gutem Team sind oder gute tech haben sozusagen die Hände bindet dadurch das gute tech auf yt unzensiert hochgeladen für alle zugänglich ist und andere Leute Prinzipien einfach abbauen könnten uvm..

    Was ich mit meinem Beitrag sagen wollte ist, dass diese Technik in 2-3 Monaten oder so sowieso nichts mehr wert ist wenn PP auf einer neuen Version ist.....

    und ich denke er meinte 1.12 und 1.13

    Ure right! Als ich meinen ersten Beitrag geschrieben habe, war ich wohl geistig abwesend..... Das wurde aber auch schon verbessert.

    Okay also nehmen wir an LUF3Ns LZEWG Staffel fängt morgen an... Bei maximal 30 WarGears und einer Vorstellung pro Woche könnte diese Staffel 30 Wochen lang gehen. Da PP aber irgendwann updaten will kann es gut sein dass die letzten Wochen dieser Staffel immer noch laufen werden, wenn PP die 1.10 schon lange hinter sich hat.
    Was bringt einem also dieses Geiern auf private 1.10 Technik, wenn der Server schon lange nicht mehr auf 1.12 läuft? Da sich sowieso wieder irgendwas an den TNT Physics ändern wird kann man davon ausgehen, dass diese Technik in naher Zukunft sowieso wertlos sein wird.
    Und wenns euch stört braucht ihr ja nichts einzusenden. LUF3N macht das eher nicht um sein technisches Level etwas aufzubessern oder für die paar Cent durch YouTube Einnahmen, sondern um Spielern, die nicht in den besten Teams sind, auch mal die Möglichkeit zu geben zu zeigen was sie können....

    Protokoll Öffentliche Team Besprechung 14.10.2018
    ---------------------------------------------------------------------


    Protokoll: Sempercare
    TB-Leitung: Brain23413


    Anwesend:

    • Tischkante
    • Firetube_
    • LUF3N
    • Lukas3482
    • Tigifan
    • ZentornoLP
    • McTNTCrafter
    • Blober
    • Brain23413
    • Sempercare
    • WhiteCile
    • _Emi__
    • __Sebi_
    • Grofeggi
    • Lucas3101
    • TheDark_Beat
    • thelongway
    • xBushman99x
    • Z3an
    • FrshMotion
    • Nelcon
    • Paulus2014
    • CatchRayLight

      • + User

    Abwesend:

    • Wird nicht geführt, da TB vorgeschoben wurde

    ---------------------------------------------------------------------


    Agenda: -


    Themen:


    Update auf 1.13/1.14

    • Worauf wir updaten ist vom Releasedate der Versionen abhängig

      • Macht keinen Sinn auf die 1.13 zu gehen, wenn die 1.14 z.B. 2 Wochen später rauskommt


    ---------------------------------------------


    Kommende WGL

    • 3Monate nach Update auf die neue Version

      • genug zeit um Technik zu entwickeln


    ---------------------------------------------


    Survival

    • Alle 2-3 Wochen ist ein event, bei der der Server als Community versuchen muss eine Quest zu lösen
    • Vom 17. November bis zum 24. November findet der Zerstör-den-Server-Tag statt

      • Nach dem Zerstör-den-Server-Tag wird der Server abgeschaltet


    • Zum Update wird der Survival resettet


    • Supporter werden in Zukunft keine Sonderrechte mehr haben --> Es wird nur einen Support-Modus geben indem man nur helfen kann
    • Städte werden nicht übernommen
    • Quests: Roleplay Events --> Dörfer o.ä. angreifen
    • Spielerköpfe usw. können wieder in Adminshops gekauft werden
    • Ränge: So wie jetzt, nur dass z.B. Supporter nur ein Präfix ist

      • Ein neuer Rang: Survivalleitung --> Kümmert sich um allgemeines, Fragen
    • Währung: Evtl. Spaltung zwischen Bau und Survival


    ---------------------------------------------


    5jähriges Jubiläum: PP feiert Geburtstag

    • Arenen werden überarbeitet und wieder an das Regelwerk angepasst (z.B. Ausbreitmaß)
    • neue Arenen, Gebäude werden folgen


    ---------------------------------------------


    Eure Fragen:

    • WGL Tier: Ist noch nicht raus, ihr werdet aber früh genug informiert
    • neue SFA Regeln: Es ist noch keine Regeländerung nötig --> Versionsupdates werden abgewartet
    • Entfernung in der Tribüne von den WGs in der FN Arena: 32 Blöcke (mit Ausbreitmaß)
    • FAWE-Bugs auf dem Bau: Nicht unser Plugin --> Wir sind auf die Entwickler angewiesen
    • MW: Maps, evtl. neue Missiles --> Abwechslung
    • Zerstörte Grundstücke: --> FAWE
    • WGs wieder bekannter zu machen: --> PP YT kanal will wieder zurück, Kontakt zu anderen Redstone YouTubern gesucht
    • System um Techklau zu melden: --> Forum Ticket System
    • Definition von Techklau --> Forum
    • ausgefahrene WGs: Bitte erst mit einem Supporter sprechen (bitte 2 schematics einsenden (eine ausgefahrene und eine nicht ausgefahrene)
    • Neue Modi: Seid gespannt :)
    • Spenden: Wir sind kein verein, aber du kannst Privatpersonen Geld schenken --> Keine Vorteile o.ä.
    • GS einfärben: Soll evtl. wieder kommen und mit der neuen Funktion, dass man zwischen Hallen auswählen kann
    • neue Hallen: nichts geplant
    • Tier_IV WGs: Nein, es wird kein neues Regelwerk geben, da WGs sowieso immer kleiner werden, unübersichtlich
    • Mehr Projektile im T_I: Änderung an Regelwerken ist nicht geplant (s.o.)
    • Build 'n Fight Modus: Hatten wir mal als event und als Event wird es auch bleiben
    • Tödliche Spielerfallen am Zerstör den Servertag: Ja, alles ist auf dem Survival erlaubt, außer Dinge wie Hakenkreuze, Beleidigungen usw.
    • WG-Freigaben: Designs sind subjektiv... Aber wir bemühen uns es so ähnlich wie möglich zu halten
    • Planet-Shop: Bald soll ein kleiner Shop kommen, in dem man mit Planets Cosmetics usw. kaufen kann
    • Survivalregelwerk: Wird in den nächsten Monaten veröffentlicht.
    • Abstimmungen bei Regeländerungen: Kann man theoretisch machen, aber es wird schon intern geschaut, was am Besten ist
    • Kontakt zu TheJOCraft: Haben wir nicht
    • Special events: Evtl. in Zukunft
    • Supporterbewertung: Nein, da wir keine Supporter niedermachen wollen --> An LUF3N/Firetube_ wenden
    • Rivalität zwischen Städten: Role Play System ist zwar geplant, aber darüber haben wir uns noch keine Gedanken gemacht --> Es wird aber etwas geändert
    • Alessios Freizeitpark: Survivalprojekte Map --> Euch wird die Möglichkeit gegeben etwas großes zu bauen, was versionsübergreifend verwendet wird
    • 12Loch SFAs: Wenn sich das Konzept Tier_III ohne SFAs in FNs durchsetzt, könnte es dazu auch in WGLs kommen
    • T_II durch T_III ersetzen: Nein, da T_II das Einsteigerregelwerk ist und es dabei bleiben soll
    • Wenn SFAs überhand nehmen, wird dann etwas gemacht: Nur wenn es zu Regelausnutzungen kommt
    • Ländern im Survival: Wird evtl. auch hinzugefügt
    • Haben Supporter unendlich Planets? Nein


    ---------------------------------------------


    Verbesserungsvorschläge:

    • T_I MGs nerfen: Frage ist, ob MGs in T_I überhaupt Sinn machen
    • Bau WE: wir sind auf den FAWE Entwickler angewiesen
    • Befehl um vorbauen zu können: Wird wahrscheinlich hinzugefügt
    • Entbannungen: Wird in Zukunft einheitlicher gemacht


    ---------------------------------------------------------------------


    Sonstiges:

    • Die Fight Night Arena wurde im FN Beitrag veröffentlicht
    • Bei Beschwerden über Designs: Support Ticket erstellen



    Tigifan:

    • Tigifan verlässt nach 2 Jahren und 11 Monaten das Server Team.

      • Im Namen des Servers: Danke und viel Glück für deine Zukunft

    Schon, aber bei manchen Leuten kannst du halt einfach nicht aufpassen ^^ Von denen wirst du abgestochen sobald du aus deiner Base bist....
    Und da der Server eher PvE als PVP ist, könnte das störend sein :I

    Könnte man nicht evtl. noch eine Regel hinzufügen, dass man bei einem Handel o.ä. nicht getötet werden darf, wenn dieser außerhalb der Base stattfindet? Das wäre glaube ich sehr, sehr hilfreich und würde viele Konflikte gar nicht erst entstehen lassen.

    Wahrscheinlich kann man immer einsteigen. Ich bin bei der alten "Season" auch erst 1 Monat nach Beginn eingestiegen (und habe mit Brain am Ende den Server regiert :D ). Gerade jetzt bei PvE sollte das spätere Einsteigen noch weniger ein Problem sein....

    Und der normale User? Gegenfrage: Wieso sollte er die Funktion denn nicht brauchen? Es gibt viele schlaue Köpfe in der Community, die auch allein viel erreichen und sich darum auch entsprechend schützen möchten.

    Normale User beschweren sich aber auch nicht täglich dadrüber, dass es ja nur Kanonenklau gäbe............ Und vor was soll sich denn ein normaler User ohne überragende Technik schützen?

    Aber dieser Haken mit einem derartigen Betrag ist für z.B. eigenständige User ohne Teams oder Gelegenheitsspieler unzumutbar.

    Für was braucht ein normaler User -oder noch besser; ein Gelegenheitsspieler denn überhaupt private Kämpfe?


    Die Sache, dass man nicht nur privat fighten soll, finde ich zwar berechtigt, allerdings könnte man das doch auch anders lösen, wie z.B. dass man nur 3x pro Tag einen solchen machen kann

    Würde man das so machen, würde es Wieder heißen "Öhhh das ist voll plöth", weil die User (die ja selbstverständlich ausnahmslos alle Freecam usw. installiert haben *hust*) dann ja nach Verbrauch der 3 Fights wieder mit Freecam kommen würden ( ^^ ) wie üblich... Dann könnte man sich das Feature auch gleich schenken....



    Generell zeigen viele hier wieder nur wie viel Misstrauen sie in die komplette Szene haben und wie viel wichtiger die eigene Technik ist als der Spaß, für den der Server eigentlich gemacht ist.... Warum spielt ihr dann überhaupt noch hier?