Survival Server - 1.13

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    HINWEIS: Du bist derzeit als Gast in unserem Forum angemeldet! Du siehst lediglich die Kategorie 'Allgemeines' und kannst die direkten Weiterleitungen zugreifen. Um Zugriff auf das vollständige Forum zu erhalten, musst du dich in unserem Forum registrieren!
    • Survival Server - 1.13

      2018-05-14_21.16.47.png
      Hallo liebe Community,
      Zurzeit kursieren die Gerüchte, dass wir den Survival Server zum Version wechsel (1.13) Reseten werden, dies STIMMT!
      Der Fokus des Survival-Servers wird ab der 1.13 durch einen starken Role-Play Part unterstütz.

      Wir geben euch die Möglichkeit selbst in eurer Stadt zu bestimmen und auch interne Ränge zu vergeben!
      Zudem arbeiten wir noch an weiteren Möglichkeiten das Role-Play weiter in den Survival-Server zu integrieren.
      Groß Projekte wie z.B. der Freizeitpark werden auf dem neuen Survival-Server in einer gesonderten Map integriert.

      Die alte Map wird dementsprechend wie die voherigen Survival-Maps auch, zum Download bereit gestellt.
      Bitte beachtet jedoch das wir den Server nicht direkt bei Veröffentlichung der Version 1.13 geupdated wird.
      Habt gedult, es wird sich Lohnen!

      MFG,
      LUF3N

      Um euch die Vorfreude nicht zu nehmen werden keine weiteren Details zum kommenden Update veröffentlicht!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ZentornoLP ()

    • Ich muss sagen das es irgendwie (sorry für den ausdruck) scheiße ist weil ich sehr wie Schweis tränen und Recursen in mein Dorf (Poseidon) reingesteckt habe in den letzten woche, und dann wird es nicht übernommen?


      Die Idee mit Role Play finde ich sehr gut aber ich finde es schade um die Bemühungen die die Deorfgründer reiongestekt haben umsonst waren


      MFG
      PATCHMIP



      Youtube:PatchmipLP
      Team: Born from Ashes(BFA)
      Sprechzeiten: MO-So 19:05-21:00
    • patchmip schrieb:

      Ich muss sagen das es irgendwie (sorry für den ausdruck) scheiße ist weil ich sehr wie Schweis tränen und Recursen in mein Dorf (Poseidon) reingesteckt habe in den letzten woche, und dann wird es nicht übernommen?
      Ich finde es deswegen auch etwas Schade..
      Aber zum anderen ist es eben auch gut, weil man wieder was neues machen kann. Leute, die wie ich sind und eigentlich alles haben, werden das bestimmt verstehen, den so wie es jetzt ist wird es (für mich jedenfalls) etwas langweilig, weil man so eigentlich alle Items hat, die man braucht, viele Sachen gebaut hat und einem nichts mehr einfällt, was man machen soll.
      Und wenn es resetet wird, kann man eben nochmal von vorne anfangen und so.

      Und eine Stadt oder Dorf kann man ja wieder relativ schnell aufbauen und so.
      ... <-- This Punkte are beautiful! <3
    • patchmip schrieb:

      Ich muss sagen das es irgendwie (sorry für den ausdruck) scheiße ist weil ich sehr wie Schweis tränen und Recursen in mein Dorf (Poseidon) reingesteckt habe in den letzten woche, und dann wird es nicht übernommen?


      Die Idee mit Role Play finde ich sehr gut aber ich finde es schade um die Bemühungen die die Deorfgründer reiongestekt haben umsonst waren


      MFG
      Umsonst war alles auf keinen Fall. Wir sehen wie sehr ihr euch reinsteigert. Ihr müsst bloß verstehen das, wie emo schon gesagt hat, der Spaß verloren geht. Mit einem Konzept, ist immer eine Veränderung verbunden. Freut euch drauf und lasst euch drauf ein. :)
      Burning in Water, Drowning in Flame
    • Man könnte sich jetzt darüber streiten ob es gerechtfertigt ist nur Bauwerke zu übernehmen, die viel Arbeit waren, oder auch Dörfer/Städte, die viel Arbeit waren. Oder ob einfach die, die mehr oder weniger alles haben, einfach alles wegschmeißen und woanders ganz neu anfangen sollen...

      Falls sich ein kompletter Reset nicht abwenden lässt:
      Wie wäre es z.B. wenn wir uns im Vorraus schon absprechen und dann alle nah zusammen eine riesige Stadt bauen? (Es wäre sicherlich möglich die Map so einzurichten dass in einem bestimmten Bereich mehrere Biome nah zusammenliegen, damit jeder was passendes findet). Man könnte alles ja noch in mehrere Stadtteile (die z.B. in verschiedenen Biomen liegen) aufteilen, die dann mehr oder weniger unabhängig sind und auch anders aussehen könnten...
      Ratschläge sind auch nur Schläge!
      Achtung was du schreibst!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von _Egil_ ()

    • Nicht survival resetten! Viele haben viel zu viel Arbeit in Städte gesteckt. Ich habe viele Monate in die perfekte Zucht meiner Pferdegesteckt. Kann nicht wenigstens die Städte kopieren? Ohne Items ist ok aber schaut mal wie viele Spieler obdachlos wären. In den Städten würden sie wenigstens umkommen. Schaut mal wie viele Tage Arbeit verloren gehen würden. Klar es hat immer etwas gutes bei sich aber man sollte zumindest die Städte sichern. Wer braucht schon die Items die gehen schnell wieder neu zu machen. Aber die Städte... Es war einfach zu viel Arbeit im es einfach aufzugeben. Vielleicht kann man ja eine Abstimmung wegen den Städten machen bis die 1.13 draußen ist auf dem survival Server. In den Städten kann jeder anstimmen und es wird von den supportern kontrolliert.
    • ich hätte eine Mega gute Idee die den aktiven Spieler wahrscheinlich gefallen wird: wir lassen die Map als Server und machen dann halt survival 1 und survival 2. eines die alte Map und das andere die neue. So verliert keiner seine Stadt oder sein Haus und trotzdem kann man neu anfangen. Wäre das vielleicht eine Lösung? Ich denke schon. So erspart man sich die Beschwerden.
    • Halte ich für keine gute Idee.
      Das würde nur bewirken dass sich die sowieso schon relativ kleine Survival-Community aufteilen würde.
      Und an sich das Update auf die 1.13 mit Reset ja nicht schlecht:
      Die neuen Blöcke, Strukturen, Biome etc wären endlich auch aufm Server, und wer will bekommt die Möglichkeit komplett neu anzufangen. Das neue Roleplay wird sicherlich auch nice :thumbsup:

      Da es trotzdem schade ist, dass viel Arbeit in Form von Dörfern/Städten verloren gehen würde, fände ich weiterhin die Möglichkeit am besten dass grundsätzich alles resettet wird, aber große Bauwerke und Dörfer/Städte wieder in die neue Welt integriert werden (jedenfalls wenn der Besitzer es will). Items und Truhen können dabei ja gerade entfernt werden, da man Sachen gut nachfarmen kann, Bauwerke aber nicht.

      Dadurch wäre es ein Kompromiss für beide Seiten, der Server wird resettet, die 1.13 Features sind integriert und die die wollen haben einen Neuanfang, gleichzeitig könnten Städte/Dörfer/Bauwerke erhalten bleiben.

      Keine Ahnung ob diese Diskussion bisschen Off-Topic ist, dann könnte evtl wer nen neuen Thread machen :rolleyes:
      Ratschläge sind auch nur Schläge!
      Achtung was du schreibst!
    • _caro20_ schrieb:

      ich hätte eine Mega gute Idee die den aktiven Spieler wahrscheinlich gefallen wird: wir lassen die Map als Server und machen dann halt survival 1 und survival 2. eines die alte Map und das andere die neue. So verliert keiner seine Stadt oder sein Haus und trotzdem kann man neu anfangen. Wäre das vielleicht eine Lösung? Ich denke schon. So erspart man sich die Beschwerden.
      So viel Leistung bringen wir nicht auf. Außerdem ist das uneffizient. Des weiteren gibt es keine Diskussion und kein Kompromiss. Wir haben alles beschlossen und es wird euch was tolles erwarten.
      Burning in Water, Drowning in Flame
    • Hallo @_caro20_,
      uns ist klar, dass wenn man sehr viel Zeit in das Züchten von Pferden, das Bauen von Häusern und ganzen Städten gesteckt hat, man dies nicht so gerne wieder
      loslässt. Dennoch musst auch du anerkennen, das der Survival-Reset zum Versionswechsel natürlich ebenfalls seine Vorteile hat. Es geht uns natürlich nicht darum dir
      und den anderen Spielern den Spaß und ihre Arbeit zu nehmen, sondern die Gelegenheit auf unserem Server Neues zu entdecken. Wir stellen ebenfalls den alten Survival
      als Map zum Spielen im SinglePlayer oder auf einem privaten MultiPlayer-Server zur Verfügung stellen, falls du und deine Freunde euch gar nicht von ihm trennen könnt.
      Allerdings bleibt unsere Entscheidung wahrscheinlich entgültig.

      -Florian
      - DoktoR - [ Alpha Centauri ] -
      Ohne Rollen, kein rollen...
    • Naja, sagt doch mal der Wg-Community: So, wir löschen jetzt alle eure Schems und Wg´s, und verbieten es Schems hochzuladen die noch irgendwo gespeichert wurden, damit mal wieder ein spannender Neuanfang entsteht... das würde den meisten Usern auch nicht gefallen...(Ich weiß, ein schlechtes Beispiel, da man z.b. Wissen über Kanonenbau nicht löschen kann)

      Aber wenn das so entschieden wurde ok, dann werde ich auch nicht mehr weiter diskutieren, sondern hoffen dass survival auf der 1.13 wirklich nice ist :thumbsup:
      Ratschläge sind auch nur Schläge!
      Achtung was du schreibst!
    • _Egil_ schrieb:

      Naja, sagt doch mal der Wg-Community: So, wir löschen jetzt alle eure Schems und Wg´s, und verbieten es Schems hochzuladen die noch irgendwo gespeichert wurden, damit mal wieder ein spannender Neuanfang entsteht... das würde den meisten Usern auch nicht gefallen...(Ich weiß, ein schlechtes Beispiel, da man z.b. Wissen über Kanonenbau nicht löschen kann)

      Aber wenn das so entschieden wurde ok, dann werde ich auch nicht mehr weiter diskutieren, sondern hoffen dass survival auf der 1.13 wirklich nice ist :thumbsup:
      Genau das passiert doch bei jedem Versionen Update sie können zwar ihre Schems hochladen aber je nach Änderung im Update geht diese nicht / muss erst umgebaut werden damit es geht?
    • ZentornoLP schrieb:

      Genau das passiert doch bei jedem Versionen Update sie können zwar ihre Schems hochladen aber je nach Änderung im Update geht diese nicht / muss erst umgebaut werden damit es geht?

      _Egil_ schrieb:

      Ich weiß, ein schlechtes Beispiel
      Sagt alles; die Sache war nur dass man ja auf Survival theoretisch was behalten könnte ;)

      _Egil_ schrieb:

      Aber wenn das so entschieden wurde ok, dann werde ich auch nicht mehr weiter diskutieren
      Ich habe es doch getan 8|
      Ratschläge sind auch nur Schläge!
      Achtung was du schreibst!